go-qi
go-qi Sehnsucht

go-qi Sehnsucht

go-qi. Der inneren Sehnsucht folgen und die Veränderungen vornehmen, die unser Leben in Einklang bringen mit dem, was wir wirklich sind.

Eine starke schöne junge Frau inspirierte mich, nicht länger den Traum eines anderen zu leben, sondern zu akzeptieren, wer ich bin und so zu leben, wie ich es wirklich will. Danke, Mel!

Diese Inspiration, dieses Feuer möchte ich gerne weitergeben. Meine Einladung an dich:

 

Erobere dir dein Leben zurück!

go-qi kann dich in die Fülle reinen Seins führen. Es lädt dich ein, zu erkennen, alles ist vollkommen, auch du. Wenn du das verinnerlicht hast, fängst du an, dich hinzugeben. Und wer sich hingibt, der beginnt zu leben – und wahrhaftig zu lieben.

Das Bewusstseinsfeld von go-qi kann dich auch unterstützen, ein solides Ego zu entwickeln, denn ein gelungenes Leben ist immer eine Gratwanderung zwischen Hingabe und Selbstermächtigung. Besonders sensible, empathische Menschen brauchen ein stabiles Ego als verlässliches Fundament, denn was nützt dir der größte spirituelle Fortschritt, wenn du dir von anderen auf der Nase herumtanzen lässt, zu ihrem Fußabstreifer verkommst und es nicht wagst, dein eigenes Leben zu leben?

 

go-qi ♡ Und du erinnerst dich, warum du hierher gekommen bist

 

Heilung

Heilung muss nicht immer heissen, dass der physische Körper frei ist von Krankheit. Der Körper kann weiterhin krank sein, aber du wirst die Kraft haben, Gedanken wie Angst, Sorge und Hass aufzugeben. Du wirst den Mut haben, Menschen, die dir nicht gut tun, hinter dir zu lassen. Du wirst die Stärke haben alles loszulassen, was nicht deiner Bestimmung dient.

 

Für wen ist go-qi?

go-qi ist für
(Hoch)sensible Menschen
Menschen mit viel Empathie
Menschen, die oft „ja“ sagen obwohl sie „nein“ meinen
Menschen, die das Gefühl haben, sie müssten dafür sorgen, dass es allen gut geht
Menschen, die niemandem weh tun wollen und sich selbst dabei am meisten weh tun
Menschen, die es nicht wagen, sich abzugrenzen und deshalb von anderen ausgenutzt werden
Menschen, die nicht in der Lage sind, sich ihre Bedürfnisse zu erfüllen, die vielleicht gar nicht (mehr) wissen, was ihre Bedürfnisse sind
Menschen in Abhängigkeitsbeziehungen, emotional missbräuchlichen Beziehungen, narzisstischen Beziehungen
Menschen, die sich nicht trauen, sich zu zeigen, ihre Talente mit der Welt zu teilen, die ihre Talente vielleicht gar nicht kennen
Menschen, die nicht den Mut haben, ihrem inneren Ruf zu folgen
Menschen, die sich selbst verloren haben, die nicht mehr in Kontakt mit sich, mit ihrem Körper sind, die sich nicht mehr spüren
Menschen, die vergessen haben, dass sie mächtige Wesen sind
Menschen mit Autoimmunerkrankungen, da Autoimmunerkrankungen – imho – mit unterdrückten Gefühlen zu tun haben
Menschen, die Stress in ihrem Leben haben, den sie nicht wagen, loszulassen
Menschen, die sich die Verantwortung für andere auf die Schultern geladen haben und dabei auf ihre Verantwortung sich selbst gegenüber vergessen haben
Menschen, die wieder Lebensfreude verspüren, die wieder frei sein wollen

 

Nichts ändert sich, bis wir selbst uns ändern. Und plötzlich ändert sich alles.

 

Was willst du wirklich?

Möchtest du in dein wahres Selbst eintauchen und spüren, wie es jede deiner Handlungen mit bedingungsloser Liebe durchströmt?
Deine Menschlichkeit mit jeder Faser deines Seins umarmen und dich annehmen genau so, wie du bist?
Von der Ohnmacht in die Schöpferkraft deines wahren inneren Wesens kommen?
Endlich Verantwortung übernehmen für dich und für das, was durch dich auf die Erde kommen möchte?

Das Bewusstseinfeld von go-qi kann dir dabei helfen.

 

Was bringst du mit?

Deine bewusste Entscheidung für dich selbst.
Den Mut, etwas zu sein, was du dir heute noch nicht vorstellen kannst.
Den Willen, deine Komfortzone zu verlassen und den Sprung ins Ungewisse zu wagen.
Dein Vertrauen darauf, dass das, was das Leben dir bringt, das Richtige ist für dich auf dem Weg in dein wahrhaftiges Leben.

 

go-qi
Freiheit * Erfüllung * Seelenfrieden
– unabhängig von den Umständen –

 

go-qi. Klarheit, Heilung & Selbstliebe