go-qi
Deine Offenheit

Deine Offenheit

Du kannst per Design ein sehr offener Mensch sein.

Wenn du die Energien deiner Mitmenschen wie ein Schwamm aufnimmst, wenn du alles fühlst, was die Menschen in deiner Umgebung fühlen, wenn du mehr weißt über sie als sie selbst, wenn du mit allem verbunden bist und Schwierigkeiten hast, dich abzugrenzen, wenn du ganz leicht in eine Situation, in eine andere Person, in ein anderes Leben hineingesaugt wirst, bist du ein offener Mensch.

Für dich ist es essenziell, immer genug Raum und Zeit für dich alleine haben, um die Fremdenergien wieder aus deinem System zu bekommen. Davon hängt dein Leben ab, und manchmal sogar dein Überleben. Nur dann, wenn du genug Zeit alleine verbringst, kannst du dich selbst und deine Bedürfnisse überhaupt erst wieder spüren.

Am besten stellst du dir dafür dich selbst wie ein Gefäß vor, das du ausgiebig durchspülst, weil es wieder einmal knapp vor dem Überlaufen ist mit dem Restmüll der Anderen. Bloß, dass du es nicht wirklich spülen kannst, weil die Energien mit der Zeit von selbst wieder abfließen. Dieser Vorgang lässt sich aber durch zwei Dinge beschleunigen: Durch bewusstes Betrachten deines Geistes und durch energetische Übungen.

Dein System hat jede Menge Arbeit, das alles zu prozessieren. Gönne dir immer genug Ruhe, wenn du dieser Typ Mensch bist: Ein wahrnehmendes Organ für den anderen.

Gib auf dich acht, dass du nicht in Abhängigkeits- oder missbräuchliche Beziehungen gerätst, wo andere, z.B. Narzissten, dich ausnutzen, weil das aufgrund deiner Offenheit möglich ist.

CHECK – Deine Offenheit

Das ist vielleicht die wichtigste Information, die du dir jemals beschaffen kannst.

Ich zeige dir, in welchen Bereichen du so offen bist, dass du die Energien deiner Mitmenschen aufnimmst und was das in dir anrichtet. Außerdem bekommst du eine Strategie, wie du bei dir bleiben und die für dich richtigen Entscheidungen treffen kannst. Ich muss dazu sagen, dass das ein Lernprozess ist, denn in deiner Offenheit bist du ungeschützt, so lange du nicht weißt, wie du damit umgehen kannst. Und wenn du es weißt, wird sich nicht alles von heute auf morgen ändern, aber es wird mit jeden Tag besser und besser. Du wirst mit jedem Tag mehr bei dir bleiben können und wissen, was ist echt, was gehört zu mir, was bin ich, und was nicht.

Für dich ist es von größter Bedeutung, zu wissen, wie du eine stimmige Entscheidung für dich selbst treffen kannst.

Wenn du mit Fremdenergie gefüllt bist, was wird wohl die Grundlage deiner Entscheidungen sein? Natürlich, du wirst dich entsprechend der Fremdenergien entscheiden. Es ist von essenzieller Bedeutung für dich, zu wissen, wo du Fremdenergien aufnimmst und speicherst, aber vor allem auch, wie du sie wieder loswirst. Denn nur wenn du in deiner eigenen Energie bist, kannst du für dich korrekte Entscheidungen treffen und anderen Menschen als du selbst gegenübertreten.

Wenn du sehr offen bist, brauchst du viel Zeit alleine, um dich immer wieder “auszuleeren”, um wieder zu dir selbst zurückzukehren. Das ist essenziell für dich.

Deine Offenheit ist aber auch sehr bereichernd, du kannst eine Vielfalt an Erlebnissen erfahren, die andere nie erfahren können. Das ist ein wesentlich reicheres Leben als wenn du das Leben immer wieder auf die gleiche Art und Weise erfährst. Du kannst sehr viel lernen und in den Gebieten, wo du offen bist, kannst ein wahrer Meister, eine wahre Meisterin deines Faches werden, so lange du weißt, dass du dich in einem Feld bewegst, welches dich nicht definiert, wo du dir aber ein sehr großes Wissen und sehr viel Erfahrung angeeignet hast.

Deine Offenheit kann ein wertvolles Instrument sein, weil du in ihr dein Visavis spürst und jede Menge Informationen über den anderen erhältst. Du weißt vielleicht mehr über ihn als er/sie selbst. Du kannst hier in deiner Offenheit zu einem wahrnehmenden Organ für den anderen werden. Daher ist es für dich von größter Bedeutung, zu wissen, in welchen Lebensbereichen du offen bist, mit anderen Worten, was du bist, und was nicht, und wie du für dich stimmige Entscheidungen triffst.

Lerne deine Offenheit kennen.

Schreibe mir, wenn du mehr darüber wissen möchtest.